Diese Seite drucken

Corrado Simeoni

Aus neuerer Zeit: Im Rathaus kann man (während der Öffnungszeiten) dann das 38qm große Wandgemälde des italienischen Künstlers Corrado Simeoni mit dem Titel Maskerade bewundern. Gerne können Sie auch weitere Erläuterungen im Rahmen einer Führung erfahren, die Sie über das Stadtmarketing buchen können.

Wenn Sie sich näher mit dem Künstler und seinen Werken beschäftigen möchten, so können Sie in dem pdf-Dokument die Rede "Der Mensch ist ein geborener Narr" von Hans Terhechte anlässlich der Eröffnung der Ausstellung "Simeoni 1990 - 2010" am 19. November 2010 lesen.

Studienrat Hendrik M. Lange von der Gesamtschule Gescher hat eine Unterrichtsidee konzipiert, die von interessierten Lehrern für unterrichtliche Zwecke genutzt werden kann.





Maskerade von Corrado Simeoni, 38 qm großes Wandgemälde im Rathaus der Stadt Gescher
Vergrößerung anzeigen
Maskerade von Corrado Simeoni, 38 qm großes Wandgemälde im Rathaus der Stadt Gescher



Hier sehen Sie Ausschnitte aus dem Original, welcher hier noch einmal um Elemente seiner selbst erweitert wurde.
Maskerade 1



Maskerade 3



Broschüre
Vergrößerung anzeigen Broschüre



Eine Broschüre mit Erläuterungen zu einigen Details des ca. 1.000 Figuren umfassenden Bildes ist an der Information oder beim Stadtmarketing für 2 € während der Öffnungszeiten zu erwerben.

Broschüre Vorwort
Vergrößerung anzeigen Broschüre Vorwort




Eine Verwendung und Weitergabe der hier veröffentlichten Fotos ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Stadt Gescher erlaubt.