Gewerbezentralregisterauskunft - natürliche Person

Allgemeine Informationen

Die Auskunft aus dem Gewerbezentralregister ist durch die betroffene Person persönlich beim Bürgerbüro beantragen. Zudem ist eine Beantragung über das Online-Portal des Bundesamtes für Justiz unter folgendem Link möglich: https://www.fuehrungszeugnis.bund.de/

Eine Antragstellung durch einen Bevollmächtigten ist nicht möglich.

Jeder Person wird auf Antrag eine Auskunft über den sie betreffenden Inhalt des Gewerbezentralregisters erteilt. Hat der/die Betroffene einen gesetzlichen Vertreter, so ist auch dieser antragsberechtigt. Die Bevollmächtigung anderer Personen ist nicht möglich.

Der Auszug aus dem Gewerbezentralregister für private Zwecke wird an den Antragsteller übersandt.

Ein Auszug aus dem Gewerbezentralregister für eine Behörde (Belegart 0) wird an die von Ihnen benannte Behörde übersandt.

weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite des Bundesamtes für Justiz:

https://www.bundesjustizamt.de/DE/Home/homepage_node.html

Welche Unterlagen werden benötigt?
  • Personalausweis oder Reisepass
  • bei Belegart 0:
    • genaue Anschrift der Behörde
    • Verwendungszweck
    • das dortige Aktenzeichen.
Welche Gebühren fallen an?

13,00€

zurück