Sie sind hier:

Rentenversicherung

Allgemeine Informationen

Die Stadtverwaltung bietet Ihren Bürgerinnen und Bürgern den Service, sie kompetent und umfassend über das umfangreiche und in vielen Teilen schwierige Rentenrecht zu informieren.

Wir bieten individuelle Hilfe bei der Antragstellung einer Alters-,   Erwerbsminderungs-  oder Hinterbliebenenrente.

Zur Aufnahme eines Rentenantrages werde, je nach Rentenart, diverse Unterlagen benötigt.

Bitte vereinbaren Sie hierzu mit den MitarbeiterInnen einen Termin.

Die Berechnung der Rente erfolgt ausschließlich durch die Deutsche Rentenversicherung und kann nicht von hier erfolgen. Zur Berechnung der Rente ist die Klärung des Rentenversicherungskontos zwingend notwendig. Im Laufe Ihres Versicherungslebens werden Sie von der Deutschen Rentenversicherung angeschrieben, um Ihr Konto zu klären. Dabei geht es eventuell um Fehlzeiten, Eintragung der Kindeserziehungszeiten oder Kennzeichnung der Schul und/oder Berufsausbildung.

Weitere Informationen erhalten Sie auf den Internetseiten der Deutschenrentenversicherung:

Deutsche Rentenversicherung

Deutsche Rentenversicherung Westfalen

zurück