Informationen zur Briefwahl

Die Briefwahlunterlagen können ab dem 16.08.2021 online oder ab dem 23.08.2021 im Briefwahlbüro unter Vorlage eines Personalausweises und der Wahlbenachrichtigungskarte beantragt werden. Wer möchte, kann auch schon vor Ort seine Stimme abgeben.

Meldung vom 05.08.2021Letzte Aktualisierung: 16.08.2021
zurück