Sie sind hier: Umwelt und Bauen » Aktuelles » Meldungen

Meldungen

  • Seite 1 von 2

25.01.2022

Umwelt & Bauen

Regelungen zu Baumschnittmaßnahmen

Baum

Die Mitarbeiter des städtischen Bauhofs haben in dem Gebiet der Stadt Gescher vermehrt nicht fachgerechte Schnittmaßnahmen an städtischen Bäumen festgestellt.

25.01.2022

Umwelt & Bauen

Wegesanierung auf dem Friedhof in Gescher

Wege Friedhof© Stadt Gescher

Ab Mittwoch, 26.01.2022 starten die Arbeiten für die Sanierung des Hauptweges in Nord-Südausrichtung auf dem Friedhof in Gescher.

07.01.2022

Umwelt & Bauen

Anmeldung für die Abgabe von Wildblumenwiesen

Wildblumenwiese Stadt Gescher

Bis Ende Januar kann jeder Bürger und jede Bürgerin für seinen eigenen Haushalt einen Antrag für die Ausgabe von Wildblumenwiesen‐Einsaat für eine Fläche von maximal 50 Quadratmetern stellen.

05.01.2022

Umwelt & Bauen

Förderbescheid für besseren Radverkehr

Fahrrad© Pixabay

Der Kreis Borken erhält Zuschüsse für den Radwegebau. Gescher profitiert ebenfalls davon.

27.12.2021

Umwelt & Bauen

Maschinelle Straßenreinigung ab dem 01.01.2022 montags

Kehrmaschine© Pixabay

Ab dem 01.01.2022 erfolgt die maschinelle Straßenreinigung der inner- und überörtlichen Verkehrsstraßen nicht mehr am Dienstag, sondern gemeinsam mit der Reinigung der innerörtlichen Geschäftsstraßen am Montag.

27.12.2021

Umwelt & Bauen

Hinweise zur bürgerlichen Räum- und Streupflicht

Schnee fegen© Pixabay

Die Stadtverwaltung weist auch in diesem Jahr auf die Räum- und Streupflicht der Bürgerinnen und Bürger hin.

08.12.2021

Umwelt & Bauen

Anmeldung für die Abgabe von Wildblumenwiesen

Wildblumenwiese Stadt Gescher

Ab sofort kann jeder Bürger und jede Bürgerin für seinen eigenen Haushalt einen Antrag für die Ausgabe von Wildblumenwiesen‐Einsaat für eine Fläche von maximal 50 Quadratmetern stellen.

02.12.2021

Umwelt & Bauen

Angelsportverein Gescher mit dem Klimaschutzpreis 2021 ausgezeichnet

Übergabe Klimaschutzpreis

Der Anruf von Klimaschutzmanager Christian Fleer erreichte Peter Ploß auf der Polizeidienststelle in Coesfeld. „Fast wie beim Nobelpreis“, schmunzelte der ASV-Geschäftsführer. Die freudige Nachricht aus dem Rathaus nahm er gerne zur Kenntnis: Zum zweiten Mal ist der Angelsportverein mit dem Klimaschutzpreis ausgezeichnet worden, den die Stadt Gescher und die Westenergie AG gemeinsam verleihen.

16.11.2021

Umwelt & Bauen

Gescher will Fairtrade-Stadt werden

Am 09.11.2021 traf sich zum ersten Mal der Arbeitskreis „Fairtrade-Stadt Gescher“.

1. Treffen Fairtrade-Stadt Gescher

Gescher möchte sich in den kommenden Monaten zur Fairtrade-Stadt entwickeln. Dafür soll bei den Bürgerinnen und Bürgern u. a. ein Bewusstsein für nachhaltiges und faires Einkaufen geschaffen werden.

19.10.2021

Umwelt & Bauen

Mit Vollgas für den Klimaschutz

Christian Fleer ist bei der Stadt Gescher in viele Projekte eingebunden

E-Bikes hat die Stadtverwaltung Gescher schon länger im Einsatz. Bürgermeisterin Anne Kortüm und Klimaschutzmanager Christian Fleer hoffen, dass in naher Zukunft noch viele Projekte angeschoben werden, damit es mit dem lokalen Klimaschutz vorangeht.

Die Arbeitsgrundlagen für den neuen Klimaschutzmanager der Stadt Gescher hat der Rat schon 2019 beschlossen.

04.10.2021

Umwelt & Bauen

Wenn die Blätter fallen...

Hinweis auf die Reinigungspflicht der Anlieger

Blätter auf der Fahrbahn© Pixabay

Im Herbst verlieren die Bäume ihre Blätter und das Laub wird auf Grundstücke, Gehwege und Straßen geweht. Insbesondere nasses Laub ist sehr rutschig und kann zur Gefahr werden, eine zügige Beseitigung dieser Gefahrenquelle ist daher sehr wichtig

09.07.2021

Umwelt & Bauen

Fahrbahnsanierung L581/Velener Straße

Baustellenschild

Ergänzung hinzugefügt! Nach Auskunft des Landesbetriebs Straßenbau NRW wird voraussichtlich im August/September die Fahrbahndecke der L581 zwischen Hochmoor und Velen saniert.

02.03.2021

Umwelt & Bauen

Bürgermeisterin Anne Kortüm zum Thema Baumschutz:

Baumschutz

„Die letzten Wochen haben gezeigt, dass wir mitunter nicht über genügend Möglichkeiten zum Schutz unserer Bäume und unseres Klimas verfügen. Dabei liegen die Vorteile auf der Hand und dürften unumstritten sein: Studien zufolge lässt sich der Klimawandel effektiv durch Aufforstung bekämpfen. Denn Bäume sollen über das Potential verfügen, zwei Drittel der bislang von Menschen verursachten klimaschädlichen CO2-Emissionen aufzunehmen.

24.02.2021

Umwelt & Bauen

Regelung zu Baumschnittmaßnahmen

Rückschnitt städtischer Bäume ausschließlich durch Mitarbeiter des Bauhofes

Astschnitt

Schnittmaßnahmen an eigenen Gehölzen sind vom Eigentümer selbst vorzunehmen. Hierbei ist insbesondere die
Gewährleistung der Verkehrssicherungspflicht zu beachten.

  • Seite 1 von 2
zurück